Bürgermeisterin

Abhör-Skandal in Salzwedel: Sonderstadtrat abgesagt

Salzwedeler Stadträte, die in einem Sonderstadtrat die Abhör-Vorwürfe gegen Bürgermeisterin Sabine Blümel thematisieren wollten, mussten ihren Antrag zurückziehen.

Von Antje Mewes 13.05.2022, 18:27
Der für Donnerstag geplante Sonderstadtrat  in  Salzwedel ist abgesagt.
Der für Donnerstag geplante Sonderstadtrat in Salzwedel ist abgesagt. Foto: Gesine Biermann

Salzwedel - Der für kommenden Donnerstag geplante Sonderstadtrat zur Abhör-Affäre im Salzwedeler Rathaus ist vorerst ad acta gelegt. Das hat am Freitagnachmittag Stadtratsvorsitzender Gerd Schönfeld mitgeteilt.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<