Top-Thema

Telekom kündigt Abbau an

Abschied von den letzten Telefonzellen in Salzwedel

Von Beate Achilles 23.11.2022, 06:00
Eine der letzten Telefonsäulen steht in Salzwedel am Bahnhof. Auch sie soll abgebaut werden.
Eine der letzten Telefonsäulen steht in Salzwedel am Bahnhof. Auch sie soll abgebaut werden. Foto: Beate Achilles

Salzwedel - Mit dem Motorola International 3200 kam im Juni 1992 in Deutschland das erste Handy auf den Markt. Gut 30 Jahre ist das her, und heute hat fast jeder ein mobiles Telefon ständig dabei. Damit wurde eine Einrichtung zum Fossil, die vor der Ära des Handys aus dem Stadtbild nicht wegzudenken war: die Telefonzelle. Sie soll nun ganz verschwinden.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.