Erdgas

BUND und BI Altmark fürchten Fracking im Altmarkkreis

Anlässlich der Erdgasknappheit in Deutschland befürchten die BI Altmark und die Kreisgruppe Altmark der Umweltorganisation BUND Fracking im Altmarkkreis.

Von Beate Achilles 23.09.2022, 06:00
Yvonne Morselt deutet auf charakteristischen Riss in Mauerwerk der Kirche in Tylsen.
Yvonne Morselt deutet auf charakteristischen Riss in Mauerwerk der Kirche in Tylsen. Beate Achilles

Salzwedel - Seit der Rohstoff Gas knapp geworden ist, explodieren überall die Preise. Unternehmen gehen in die Knie. Menschen wissen nicht, wie sie diesen Winter ihre Wohnung warm bekommen sollen. Die Lage ist so dramatisch, dass der Bundeswirtschaftsminister (Bündnis 90/die Grünen) politische Kompromisse eingeht, die in seiner Partei noch vor Kurzem undenkbar gewesen wären. Könnte es auch sein, dass die Erdgasförderung im Altmarkkreis Salzwedel wieder intensiviert oder gar Fracking eingesetzt wird, um Erdgas aus heimischen Quellen zu gewinnen?

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.