Arendsee l In einem Ortsteil von Arendsee haben Polizisten eine professionelle Cannabis-Indoorplantage ausgehoben. Wie die Polizei mitteilt, erfolgte die Durchsuchung mit richterlichem Beschluss wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Auf einem alten Bauernhof konnten die Beamten schließlich 80 Cannabispflanzen in diversen Größen sicherstellen. Auch 60 Setzlinge und Equipment bekamen die Polizisten zu greifen. Das ganze Areal wurde zudem illegal mit Strom versorgt. Gegen einen 40-Jährigen wird ermittelt.