Lehrermangel in Sachsen-Anhalt

Ganztagsschule gegen Stundenausfall

Die aus der Not geborene Fusion der Sekundarschulen Beetzendorf und Dähre hat ein Problem nicht gelöst – den Lehrermangel. Die Lage bleibt prekär – vor allem in Dähre. Nun soll mit einem Ganztagskonzept gegengesteuert werden.

Von Antje Mewes 20.11.2022, 07:30
An der Sekundarschule Dähre herrscht nach wie vor Lehrermangel.
An der Sekundarschule Dähre herrscht nach wie vor Lehrermangel. Foto: Anke Pelczarski

Beetzendorf/Dähre - Auch nach der Zusammenlegung der Sekundarschulen Beetzendorf und Dähre gibt es weiter riesen Probleme mit der Unterrichtsversorgung. Die Schule mit dem Titel ohne Rassismus – Schule mit Courage kämpft mit Stundenausfall und Neigungen zur rechten Szene in der Schülerschaft.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.