Straßenverkehr

Gefahr - Viele Radfahrer in der Dunkelheit ohne Licht unterwegs

Sie sind kaum zu sehen und fahren in der Dämmerung teils ohne Licht: Radfahrer. Autofahrer sind davon zunehmend genervt. Selbst Kinder radeln so zur Schule.

Von Alexander Rekow 25.11.2022, 06:30
Radfahrer sind in der Dunkelheit kaum zu erkennen - erst recht ohne Licht.
Radfahrer sind in der Dunkelheit kaum zu erkennen - erst recht ohne Licht. Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Salzwedel - Mit der dunklen Jahreszeit steigt wieder die Gefahr für Radfahrer, im Straßenverkehr übersehen zu werden. Teilweise ohne Licht am Rad und in dunkler Kleidung sind die Pedalritter schwer zu sehen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.