Arendseer Verein ist gut gerüstet für Indoorcup in Salzwedeler Schwimmhalle

Jugendmannschaft siegt im Drachenboot

Arendsee (hrä) l Ein Jugend- und ein Erwachsenen-Team des Arendseer Drachenbootvereins nahm in Potsadam am Indoorcup teil. "Das Jugendteam startete im Schülercup und hat nach harten Kämpfen den 1. Platz errungen", berichtete Vereinsvorsitzender Maik Grimm voller Stolz. Die Erwachsenenmannschaft habe im Groß-Boot-Wettbewerb -zwei Drachenboote treten gegeneinander an mit Umlenk- rolle auf der 50-Meter-Hallenbahn - den 3. Platz errungen. "An diese Erfolge wollen wir bei unserem ersten eigenen Wettkampf in der Salzwedeler Schwimmhalle anknüpfen", so Grimm. Beginn sei am Sonnabend, 23. Februar, um 12 Uhr. 14 Erwachsenen- und vier Jugendteams seien angemeldet. Die Anmeldefrist sei bis zum 23. verlängert worden. Gestartet werde in den Kategorien Jugend, Fun-Mix und Sport-Mix.

Interessenten an dem Sport könnten auch zum Training direkt kommen. Das finde derzeit montags von 17.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle der Sekundarschule statt. Und sonntags gehe es ab 15 Uhr aufs Wasser zum Training.