Illegale Müllentsorgung

Kein Sonderangebot für Sperrmüll im Altmarkkreis

Nach der Sperrmüllabfuhr sieht es in Salzwedel regelmäßig wie auf einer illegalen Müllkippe aus. Anderswo wird Unrat einfach in die Landschaft gekippt. Umstände, die Umweltamtsleiterin Katrin Pfannenschmidt den Kragen platzen lassen.

Von Antje Mewes 19.11.2022, 12:15
Im August sind an einem Feldweg bei Chüttlitz verbrannte Fenster illegal abgekippt worden.
Im August sind an einem Feldweg bei Chüttlitz verbrannte Fenster illegal abgekippt worden. Foto: Antje Mewes

Salzwedel - Immer wieder gibt es im Altmarkkreis Ärger mit illegaler Müllverkippung und in Salzwedel gleicht nach er Sperrmüllabfuhr einen Schlachtfeld. Wie das zu ändern ist, darüber gibt es verschiedene Meinungen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.