Stadtmarketing

Miniaturwelten als neue touristische Attraktion für Salzwedel?

Stadträtin schlägt Dauerausstellung in der Hansestadt vor. Das sagt die Bürgermeisterin dazu.

Von Beate Achilles 22.11.2022, 09:00
Der Rathausturm mit seinen angrenzenden Gebäuden ist eine der Stadtansichten in den Miniaturwelten.
Der Rathausturm mit seinen angrenzenden Gebäuden ist eine der Stadtansichten in den Miniaturwelten. Foto: Beate Achilles

Salzwedel - Ob die fertiggestellten Miniaturen von historischen Gebäuden aus Salzwedel und anderen Städten der Altmark nicht einen Raum für eine Dauerausstellung in Salzwedel erhalten könnten – diese Idee brachte bei der jüngsten Sitzung des städtischen Ausschusses für Stadtmarketing die AfD-Abgeordnete Petra Matthias auf.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.