Salzwedel l Seit Mittwoch hat der Innenstadt-Rummel zum Nysmarkt die Salzwedeler wieder fest im Griff. Die Fahrgeschäfte und Verkaufsbuden locken wieder Jung und Alt in die Hansestadt. Bis Sonntag wird vom Rathausturmplatz über die Burgstraße bis zum Nikolai- und Marktplatz allerhand geboten. Doch neben Party, Musik und Tanz sowie Spaß auf dem Rummel bietet die Volksstimme mit einigen Unterstützern am Sonnabend, 6. Oktober 2018, auch ein sportliches Vergnügen. Und das auch noch für einen guten Zweck.

Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es auf und an der Bühne auf dem Rathausturmplatz zum zweiten Mal die Benefizaktion „Salzwedel bewegt sich“ . Die erhoffte große Spendensumme geht in diesem Jahr an die Fördervereine der Salzwedeler Stadt- und Kreisbibliothek sowie der Langobardenwerkstatt Zethlingen und an die Jugendwehren des Feuerwehrverbandes Altmarkkreis Salzwedel. Für die beiden Fördervereine sollen möglichst viele Kilometer auf dem Hometrainer oder auf dem Stepper bewältigt werden. Für die Nachwuchsbrandbekämpfer steht die Kraft in den Armen im Vordergrund - es sollen möglichst viele Liegestützen absolviert werden.

Spenden

Damit die Spendenkasse klingelt, spendiert die Avacon pro gefahrenem Kilometer 3,50 Euro. Die Salzwedeler Baumkuchen GmbH zahlt für jeden korrekt ausgeführten Liegestütz 10 Cent. Das Freizeit- und Eventcenter Salzwedel stellt die Geräte zur Verfügung - auf denen auch Redakteure der Volksstimme mit gutem Beispiel vorangehen wollen.

Doch nach dem Sport soll natürlich auch gefeiert werden. Dazu gibt es zum Beispiel auf der Bühne am Rathausturmplatz genug Gelegenheiten. Dort geht es am Freitag auf eine musikalische Reise auf die sogenannte Grüne Insel. Gary & Friends bieten am Nachmittag zwischen 15 und 18.30 Uhr Irish Pub Songs. Auch am Abend dominieren irische Klänge, wenn die Band „Tone Fish“ ab 20 Uhr zum Folkabend einlädt.

Offizielle Eröffnung

Am Sonnabend erfolgt an gleicher Stelle dann die offizielle Eröffnung des Nysmarktes. Dazu betreten zu den Klängen der Salzwedeler Fanfarengarde Bürgermeisterin Sabine Blümel. Annette Meyer von der Volksbank Uelzen-Salzwedel, Fred Schlademann von der Sparkasse Altmark West und Jost Fischer, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, die Bühne. Anschließend gibt es den traditionellen Faßbieranstich. Im Tagesverlauf treten lokale Tanzgruppen wie die Fitschebeen auf. Das Duo Hoahnenfoot präsentiert Songs auf Platt und Hochdeutsch. Am Abend wollen dann die Folk-Pop-Spaß-Musiker von Nobody Knows die Bühne am Rathausturmplatz rocken. Für Stimmung ist also gesorgt.

Zum Nysmarkt-Ausklang betreten am Sonntagnachmittag noch einige heimische Künstler die Bühne. So dürfen sich Musikliebhaber auf die Rockband der Kreismusikschule, den Frauenchor Salzwedel, den Männerchor Harmonie und den Salzwedeler Shantychor sowie die Gruppe „Jambed“ freuen. Für tanzbare Klassiker und fetzige neue Töne ist also an drei Tagen gesorgt.

Straßensperrungen

Zu einem Nysmarktwochenende in der Hansestadt gehören allerdings auch ein paar Unannehmlichkeiten. Diverser Straßen sind spätestens ab 4. Oktober 2018 für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Weitere Informationen zum Nysmarkt 2018 gibt es hier.