Waddekath (ao) l Gleich acht Personen lieferten sich am Mittwoch um 16.10 Uhr eine wüste Schlägerei in Waddekath. Auslöser des Prügelei war nach Auskunft der Polizei ein Beziehungs-Aus zwischen zwei Personen. Daraufhin kam es auf einem Grundstück zu einem Faustkampf mit acht Männer und Frauen.

Einer der Streithammel (26) versuchte dabei sogar, einen 16-Jährigen mit einem Baseballschläger niederzustrecken. Die Polizei konnte die Streithähne trennen. Wohl auch, weil die Beamten aus Niedersachsen unterstützend aushalfen. Größe Verletzungen blieben offensichtlich aus, da niemand medizinisch versorgt werden wollte. Den Baseballschläger stellten die Polizisten vor Ort als Tatwerkzeug sicher.