Salzwedel (vs) l Am Dienstag (11. August) um kurz vor 11 Uhr kam es in der Buchenallee in Salzwedel vor dem dortigen Supermarkt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei männlichen Personen. Dies teilt die Polizei am Mittwoch mit.

Ein Mann (31) schlug zwei 23-Jährigen mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Ein Geschädigter wurde mit einem Rettungswagen ins Altmark-Klinikum Salzwedel gebracht, weil er über Schmerzen am Ohr klagte.

Grund für die körperliche Auseinandersetzung sollen Streitigkeiten zwischen den Männern gewesen sein. Eine Strafanzeige wegen Körperverletzung wurde gegen den 31-Jährigen aufgenommen.