Salzwedel l Gekracht hat es am 8. Oktober um die Mittagszeit am Kreisverkehrsplatz Schillerstraße in Salzwedel: Die Fahrerin (32) eines Mazda war auf der Ernst-Thälmann-Straße in Richtung Kreisverkehr Schillerstraße unterwegs. Sie folgte dabei einem Mercedes.

Als dessen 53-jähriger Fahrer anhalten musste, bemerkte dies die Mazda-Fahrerin zu spät und fuhr auf. Dabei entstand nach Angaben der Polizei am Mazda ein Schaden von rund 4000 und am Mercedes von etwa 6000 Euro. Verletzte gab es glücklicherweise nicht, teilte die Polizei mit.