Arendsee l Eine Dacia-Fahrerin (44) war am Donnerstagnachmittag aus Thielbeer kommend auf der Landesstraße 1 in Richtung Arendsee unterwegs und bog an der Einmündung zur Kreisstraße Zühlen /Arendsee nach links von der untergeordneten Straße aus ab. Dabei beachtete sie einen von rechts aus Richtung Zühlen nahenden Skoda Octavia nicht.Es kam zum Zusammenstoß. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

An beiden Autos Fahrzeugen gab es Blechschaden von insgesamt 5000 Euro, die Pkws sind nicht mehr fahrbereit. Die Fahrerinnen blieben augenscheinlich unverletzt.