RS VirusInfektionen: Elf Kinder stationär im Altmark-Klinikum

Das Respiratorische Synzytial-Virus (RSV) greift auch im Altmarkkreis um sich. Elf der 18 Betten der Kinderstation sind belegt.

Von Alexander Rekow Aktualisiert: 30.11.2022, 09:34
Wegen RSV-Erkrankungen geraten immer mehr Kinderkliniken ans Limit.
Wegen RSV-Erkrankungen geraten immer mehr Kinderkliniken ans Limit. Foto: dpa

Salzwedel - Andernorts wird bereits von einer RSV-Welle gesprochen. Von vollen Kinderkliniken und Arztpraxen. Auch in Sachsen-Anhalt werden immer mehr Kinder mit dem Respiratorischen Synzytial-Virus (RSV) in Krankenhäuser eingeliefert. Und im Altmarkkreis?

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.