Salzwedel l Schwer verletzt worden ist am Montagnachmittag ein 74-jähriger Fahrer eines Elektrorades. Der Mann fuhr in Salzwedel auf dem Parkplatz am Penny-Markt in Richtung Ausfahrt Brückenstraße. Dort näherte sich von rechts kommend aus einer Fahrgasse zu den Parktaschen heraus ein Mercedes, dessen Fahrerin (79) in Richtung Ausfahrt Brückenstraße abbog. Es kam zur Kollision zwischen Radfahrer und dem Pkw.

Der Mann stürzte und verletzte sich. Er wurde durch einen Notarzt versorgt und ins Altmarkklinikum Salzwedel gebracht und dort stationär aufgenommen. An den Fahrzeugen entstand rund 250 Euro Sachschaden.