Verkehrssicherheit

Verkehrsgarten für Salzwedel gefordert

Ob Grundschüler oder Erwachsene: Die SPD in Salzwedel fordert für das gefahrlose Erlernen des Radfahrens einen Verkehrsplatz in der Hansestadt.

Von Alexander Rekow 27.01.2022, 11:30
Die SPD fordert in Salzwedel einen Verkehrsgarten, um Kindern wie Erwachsenen das gefahrlose Erlernen des Radfahrens zu ermöglichen.
Die SPD fordert in Salzwedel einen Verkehrsgarten, um Kindern wie Erwachsenen das gefahrlose Erlernen des Radfahrens zu ermöglichen. Symbolfoto: dpa

Salzwedel - Mit gleich vier kommunalpolitischen Vorstößen Anfang 2022 verbindet die SPD-Fraktion im Salzwedeler Stadtrat ihre Forderungen. Eine davon: Die Gestaltung eines öffentlichen Verkehrsgartens, um das Radfahren lernen zu können. Dafür hat die Fraktion ihre Gründe.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.