Heimatgeschichte

Warum die altmärkische Region Arendsee eine Verbindung in die Uckermark hat

Arendsee und Kraatz (Altmark) sowie Arendsee und Kraatz (Uckermark): Diese identischen Ortsnamen in zwei verschiedenen Gemeinden sind kein Zufall. Die Gründe dafür reichen einige Jahrhunderte zurück.

Von Christian Ziems 02.11.2021, 14:00
Ein Teil des Arendsees und die gleichnamige Stadt aus der Vogelperspektive. Was den Namen angeht, gibt es Verbindungen an die Ostsee sowie in die Uckermark.
Ein Teil des Arendsees und die gleichnamige Stadt aus der Vogelperspektive. Was den Namen angeht, gibt es Verbindungen an die Ostsee sowie in die Uckermark. Foto: Christian Ziems

Arendsee/Nordwestuckermark - Das Thema Partnerschaften für Kommunen bleibt im Luftkurort aktuell. Nach einem Besuch aus dem polnischen Wydminy im Sommer wurde insbesondere von Bürgermeister Norman Klebe und Stadtrat Jens Reichardt für eine Fortsetzung geworben. Stadtrat Sven Schottenhamel hat nichts dagegen, brachte aber weitere Partnerschaften ins Spiel.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.