Bäume

Was Stämme gefällter Kiefern im Altmarkkreis Salzwedel preisgeben

Stämme von Bäumen, die zum Abtransport bereitliegen, sind derzeit auch im Altmarkkreis Salzwedel häufig zu sehen. Ein genauerer Blick auf die Schnittfläche lohnt .

Von Günter Brennenstuhl 20.05.2022, 10:30
Kern- und Splintholz sind im Querschnitt dieses Kiefernstammes gut zu erkennen.
Kern- und Splintholz sind im Querschnitt dieses Kiefernstammes gut zu erkennen. Foto: Günter Brennenstuhl

Altmarkkreis - Nach den Stürmen im März dieses Jahres warten vielerorts an Waldwegen im Altmarkkreis Salzwedel aufgestapelte Baumstämme auf ihren Abtransport. Ein inzwischen gewohnter Anblick. Aber wir sollten nicht achtlos daran vorbeigehen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.