Wer sie berührt, soll (vor allem zum Jahreswechsel hin im neuen Jahr) Glück haben. Anita Kuhn hat es gut. Sie hat das Glück auf ihrer Seite. Nicht nur, weil sie einen der goldenen Jacken-Knöpfe von Thomas Kuhn berührt hat. Sondern auch, weil sie mit dem Schornsteinfegermeister aus Schönebeck verheiratet ist - dafür gibt‘s einen Extra-Kuss. Sie hat quasi ihren Glücksbringer immer an ihrer Seite.

Überliefert ist zu dieser Glücksfigur: Früher war es eine Katastrophe für den Haushalt, wenn der Kamin verstopft war oder schlecht zog, dann konnte das Essen nicht mehr zubereitet werden, es wurde kalt im Haus. Der Kaminkehrer brachte die Rettung. Er säuberte den Schlot, es konnte wieder gekocht geheizt werden. So brachte er das „Glück“ zurück.