Wetter

Eilmeldung: Akute Gewitterwarnung auch für den Salzlandkreis

Der Deutsche Wetterdienst warnt die Menschen im Salzlandkreis vor starken Gewittern.

Von Sebastian Rose
Der Deutsche Wetterdienst warnt im Salzlandkreis vor Unwettern.
Der Deutsche Wetterdienst warnt im Salzlandkreis vor Unwettern. Symbolfoto: dpa

Schönebeck - Akute Gefahr vor starken Untwettern (Stufe zwei von vier) im Salzlandkreis: Die Gewitter sollen in der Zeit bis 15.45 Uhr die Region erreichen.

"Achtung! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden", heitß es von Seiten des Deutschen Wetterdienstes.

Diese Tipps retten im Notfall Leben

"Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich", so der DWD weiter.

Am sichersten ist es, sich innerhalb von Gebäuden aufzuhalten. Wer während des Gewitters dennoch an der freien Luft ist, sollte sich von Bäumen fernhalten, sich in einen Graben bewegen und in die Hocke gehen, Kopf zur Brust angewinkelt.