Versorgung

Gasumlage: Mehrbelastung für die Schönebecker Haushalte

Ab Oktober kommt durch die Gasumlage ein weiterer Kostenpunkt auf die Haushalte zu. 2,419 Cent netto beträgt der am Montag beschlossene Beitrag. Was das genau für einen Ein-, Zwei und Vierpersonenhaushalt in Schönebeck bedeutet.

Von Stefan Demps 17.08.2022, 20:30
Ab Oktober kommt auf die Schönebecker Haushalte höhere Kosten zu.
Ab Oktober kommt auf die Schönebecker Haushalte höhere Kosten zu. IMAGO/Steinach

Schönebeck - „Die neue Umlage bedeutet in erster Linie eine massive finanzielle Mehrbelastung sowohl für unsere Kunden als auch für uns“, sagt Julia Teige. Die Bereichsleiterin Vertrieb von den Stadtwerken Schönebeck schätzt die Umlage zwar als harten Brocken ein. Gleichzeitig ist sie davon überzeugt, dass in Anbetracht der Alternativen dies wohl noch die beste Lösung sei.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.