In den S-Bahnen Mittelelbe und Mitteldeutschland finden Reisende nun besondere Anhänger vor. Auf diesen so genannten Swingcards wird eine neue Onlineplattfom beworben – eine landesweite Kampagne gegen häusliche Gewalt.

Am Montag sind diese Info-Anhänger auch in der Bahn von Schönebeck nach Magdeburg platziert worden. Hinschauen und mitnehmen ist ausdrücklich erwünscht. Denn die Flyer enthalten eine positive Botschaft auf den ersten Blick, eine nachdenkliche zwischen den Zeilen.