Schönebeck l Zur Gründung des Jugendrotkreuzes fanden sich kürzlich 16 Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren zusammen. Darüber informiert Vereinsvorsitzende Marina Ede voller Stolz. Kreisleiterin Heike Ernst gratuliert der neuen Leitung in Schönebeck, Patrick Bastubbe und Josefin Thiemann, und freut sich auf die Zusammenarbeit.

Sie möchten Gleichaltrigen die Erste Hilfe beibringen, beim Organisieren von Veranstaltungen mithelfen und sich mit den Grundsätzen und der Geschichte des Roten Kreuzes beschäftigen.

Weitere Mitstreiter sind willkommen – ihr Ansprechpartner ist Gruppenleiter Patrick Bastubbe (Mail patrick.bastubbe@drk-schoenebeck.de). Zugehörig ist der Ortsverein zum DRK Kreisverband Staßfurt-Ascherleben, somit auch das Jugendrotkreuz.