Staßfurt l Freudige Gesichter bei Passanten waren gestern Morgen zu beobachten, als Tino Hartmann und seine Jungs Stefan Koch und Michel Wilke die ersten Bilder an dem leerstehenden Haus in der Hamsterstraße 26 aufhängten. Bei der Montage halten dem Ausbilder und seinen Schülern des Motivationszentrums vom BBRZ drei Mitarbeiter aus dem Rathaus und natürlich auch Nikoline F. Kruse, die die bunten Gemälde als Kursleiterin gemeinsam mit Jugendlichen in der sogenannten Ferienmalwerkstatt geschaffen hatte.

Die fantasievollen Werke erweitern nun die Freiluftgalerie am Prinzenberg und verschönern die Stadt einmal mehr. Zur offiziellen Eröffnung am Montag, 13. August, ab 16.30 Uhr, sind alle Interessenten herzlich willkommen.