Drei neue Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus meldet der Salzlandkreis auf seinem Dashboard. Damit steigt die Zahl der Corona-Opfer auf 37 im Salzlandkreis. Außerdem werden 77 neue Covid-19-Infektionen im Bereich des Salzlandkreises gemeldet. Insgesamt werden somit derzeit 556 Infizierte gezählt. Der Inzidenzwert des Landkreises liegt weiterhin über der 200er-Marke bei 242.

Zwei Hotspots sind bei den Neuerkrankungen im Landkreis auszumachen: Bernburg mit 20 Neuinfizierten und die Verbandsgemeinde Egelner Mulde mit 14 Neuinfizierten.

Aschersleben und Bernburg bleiben bei den Infiziertenzahlen traurige Spitzenreiter mit 124 und 123 Infizierten in den Städten.