Bernburg (dpa) l Einbrecher haben zwei Gymnasien im Salzlandkreis heimgesucht. In den beiden Schulen in Bernburg und Staßfurt durchsuchten sie sämtliche Räume, teils hebelten sie Türen auf, teilte die Polizei am Sonntag in Bernburg mit. Das genaue Schadensausmaß steht noch nicht fest.

In das Staßfurter Gymnasium drangen die Täter in der Nacht zum Samstag vermutlich über ein Fenster im Erdgeschoss ein. Sie richteten augenscheinlich einen erheblichen Sachschaden in den beiden Gebäuden der Schule an. Die Unbekannten waren in allen Klassenzimmern und Fachkabinetten.

Über den Einbruch in Bernburg wurde die Polizei am Samstagmittag informiert, es stand ein Kellerfenster offen. Die Täter hatten sämtliche Räume, Schränke und Behältnisse durchwühlt. Mindestens eine Kamera wurde entwendet. Beide Tatorte wurden kriminaltechnisch untersucht. Die Ermittlungen laufen.