Staßfurt/Bernburg (vs) l Ein als gefährlich eingestufter Mann ist aus dem Maßregelvollzug Bernburg geflohen. Seit Freitag sucht die Polizei nach dem 29-jährigen Tino Grallert mit einer Öffentlichkeistfahndung. Grallert war demnach bereits am 19. August aus Bernburg entwichen.

Hier verbüßte er seit August 2017 eine Freiheitsstrafe wegen versuchten schweren Raubes und Diebstahls mit Waffen, teilte die Salzland-Polizei mit.

Der Flüchtige wird wie folgt beschrieben: Er ist 1,78 Meter groß und etwa 77 Kilogramm schwer. Er hat braune, kurze Haare und blaue Augen. Er ist am ganzen Körper tätowiert.

Wer Angaben zum Aufenthaltsort des Flüchtigen machen kann, sollte sich im Polizeirevier Salzlandkreis unter (03471) 3790 melden. Die Polizei weist darauf hin, nicht selbstständig an den Mann heranzutreten.