Staßfurt l In der Nacht zum Dienstag sind in Staßfurt ein Carport und ein Pkw ausgebrannt, dabei ist nach ersten Informationen ein hoher Sachschaden entstanden. Gegen 1 Uhr hatten Anwohner in einem Wohngebiet am Rande von Staßfurt den Brand in der Doktor-Wilhelm-Feit-Straße entdeckt. Wie der Einsatzleiter der Feuerwehr vor Ort mitteilte, habe bei Eintreffen der ersten Kräfte ein Carport sowie ein Pkw ein Vollbrand in Flammen gestanden.

Der Toyota brannte komplett aus. Ein zweiter Wagen, ein Dacia, konnte durch den Eigentümer im letzten Moment gerettet werden, jedoch entstand auch an diesem Sachschaden. Die Polizei ermittelt nun zur Ursache des Brandes. Ein technischer Defekt sowie Brandstiftung können derzeit nicht ausgeschlossen werden.