Aschersleben (vs) l Der Weihnachtsmarkt in Aschersleben 2020 ist abgesagt worden. Das bestätigen die Stadt Aschersleben und die Aschersleber Kulturanstalt (AkA) am Dienstag in einer Mitteilung. Demnach wurde die sofortige Absage bei einer Sitzung des Krisenstabs am Montagabend beschlossen.

Grund ist die aktuell gülitge Landesverordnung zur Eindämmung des Coronavirus. "Auch in seiner Corona-angepassten, entzerrten Form ist der Weihnachtsmarkt in dieser Situation nach bestem Wissen und Gewissen nicht umzusetzen", betont Matthias Poeschel, Vorstand der Kulturanstalt.

Vielleicht ein kleiner Trost: sowohl eine weihnachtliche Beleuchtung in der Stadt als auch den Weihnachtsbaum auf dem Markt wird es trotzdem geben.