Staßfurt l Jenny Marnitz aus Hohenerxleben ist Staßfurts neue Salzfee. Sie wurde beim Tag der Regionen am Sonntag feierlich in ihr Amt eingeführt. Ein Vertreter des Bergmannsvereins streifte der 18-Jährigen die Schärpe über, Nadja Müller überreichte ihr Zepter mit Salzstein an die Nachfolgerin. Den emotionalen Moment auf der Bühne verfolgten etliche Zuschauer trotz Nieselregens. Die Familie von Jenny Marnitz ließ etliche Jubelrufe hören.

Dabei wurde die Zeremonie von etlichen Hoheiten begleitet. 20 verschiedene Repräsentantinnen aus Sachsen-Anhalt und weiter waren zu Gast, von der Jommeraner Jurkenköngin bis zur Erdbeerprinzessin aus Hannover. Grußworte hielten Landrat Markus Bauer und Umweltministerin Claudia Dalbert ab, während Oberbürgermeister Sven Wagner die neue Salzfee vorstellte. Der Tag der Regionen wurde am Sonntag groß gefeiert.