Staßfurt l In dem Gebäude an der Ecke zur Marktgasse zieht ein sogenannter „YOUthPoint“ ein. Der Anlaufpunkt ist Sitz der Sozialarbeit, die sich an alle Jugendliche richtet, die mit gewissen Problemen zu kämpfen haben und freiwillig Hilfe in Anspruch nehmen wollen. Vor Ort stehen eine Sozialpädagogin und ihr Team bereit, die beim Beruflichen Bildungs- und Rehabilitationszentrum BBRZ mit Hauptsitz in Aschersleben angestellt sind.

Das Projekt wird von offizieller Seite getragen, Projektpartner sind das Land Sachsen-Anhalt, die Europäische Union mit dem Europäischen Sozialfonds sowie der Salzlandkreis und das Jobcenter.

Junge Menschen zurückholen

Die „YOUthPoints“ sollen ab sofort verlässliche Anlaufstellen in Bernburg, Schönebeck, Staßfurt und Aschersleben mit adressatengerechten Öffnungszeiten sein und Jugendliche aus schwierigen Lebenssituationen „abholen“. Die jungen Menschen sollen durch alle möglichen Formen der Beschäftigung wie Praktika, Freizeitangebote, Ausbildung, Weiterbildung oder Studium zurück ins Sozialleistungs-, Bildungs-, Ausbildungs- oder Arbeitsmarktsystem geführt werden.

Adressaten sind junge Menschen, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und von Wohnungslosigkeit bedroht sind, keine eigene Wohnung haben oder bereits obdachlos sind. Außerdem richtet sich das Angebot an Jugendliche, die trotz Sanktionen im Hartz IV-Bezug nicht zu aktivieren sind, Termine nicht wahrnehmen oder wegen Suchterkrankungen ihre Schule oder Ausbildungsstätte nicht mehr besuchen. Zielgruppe sind auch Jugendliche, die schon in Konflikt mit dem Gesetz geraten sind und Gewalterfahrungen gesammelt haben.

Eröffnung gelobt

Die Neueröffnung war bereits Thema in der Staßfurter Kommunalpolitik. In dieser Woche wurde das Vorhaben im Bauausschuss begrüßt. Die Anlaufstelle für Jugendliche trage zur Belebung der Staßfurter Innenstadt bei, hieß es.

Interessierte Bürger sind zur Eröffnung des „YOUthPoints“ ebenfalls eingeladen: Diese findet an diesem Freitag, 17. August, von 9.30 Uhr bis 11 Uhr in der Steinstraße 45 in Staßfurt statt.