Staßfurt l Volle Busse, lange Fahr- und Wartezeiten - Die Schülerbeförderung besonders aus der Egelner Mulde zum Gymnasium Staßfurt nach der Schließung des Egelner Gymnasiums hat im vergangenen Schuljahr zu viel Kritik geführt. Eltern, Politiker und die Leitung der Verbandsgemeinde hatten sich bei der Kreisverwaltung beschwert und von der Kreisverkehrsgesellschaft Salzland (KVG) Veränderungen gefordert. Geschäftsführer Janko Wilke hat im Volksstimme-Interview zum bevorstehenden Fahrplanwechsel am 1. August eine Verbesserung angekündigt. Grundlage dafür, so der KVG-Chef, seien die von der Kreisverwaltung gemeldeten Schülerzahlen.

So wird es im neuen Schuljahr fünf Busse geben, wobei einer auf direktem Weg zwischen Egeln und Staßfurt verkehrt. „Auf dieser Basis gehen wir davon aus, dass auch in diesem Bereich eine qualitätsgerechte Schülerbeförderung angeboten wird“, sagt Janko Wilke. Auch der Landkreis als Verantwortlicher für die Fahrten zu den Schulen zeigt sich überzeugt, dass die Situation sich entspannt. Das sagt Tilo Wechselberger, Fachdienstleiter für Kreis- und Wirtschaftsentwicklung, im Volksstimme-Gespräch. „Die Gestaltung des Schülerverkehrs im Rahmen des Linienfahrplanes 2017/2018 ab August wurde mit den Schulen abgestimmt.“ Die Linien seien angepasst worden, insbesondere zum Schulstandort „Dr.-Frank-Gymnasium“. „Für die Abfahrten nach den Unterrichtsenden haben sich die bestehenden Fahrten bewährt. Auch die Umsteigevorgänge in Egeln verlaufen reibungslos“, sagt Tilo Wechselberger.

Die neuen Buslinien zwischen Egelner Mulde und Staßfurt Gymnasium:

Linie 156 Fahrt 7

6.29 Uhr ab Westeregeln führt über Egeln (Busbahnhof) an 6.44 Uhr / ab 6.45 in Linie 159 Fahrt 12 nach Tarthun-Unseburg mit Weiterführung als Linie 157 Fahrt 10 über Löderburg nach Staßfurt, Liebigstraße an 7.13 Uhr - Fahrzeit ab Westeregeln 43 Minuten

Linie 156 Fahrt 13

6.35 Uhr ab Hakeborn führt ab Egeln weiter mit Linie 159 Fahrt 8 über Wolmirsleben-Unseburg nach Staßfurt, Liebigstraße, an 7.11 Uhr - Fahrzeit insgesamt ab Hakeborn 36 Minute

Linie 156 Fahrt 9

6.30 Uhr ab Etgersleben über Schneidlingen an 6.45 Uhr, weiterführend als Linie 160, Fahrt 8 ab 6.46 über Groß Börnecke und Hecklingen nach Staßfurt (Liebigstraße) an 7.13 Uhr - Fahrzeit ab Etgersleben 42 Minuten

Linie 159 Fahrt 10

6.45 Uhr  ab Borne weiter
über Atzendorf-Förderstedt
nach Staßfurt (Liebigstraße) an 7.14 Uhr - Gesamtfahrzeit ab Borne 29 Minuten

Linie 160 Fahrt 10

führt direkt von Egeln (Hunnengraben) ab 6.35 Uhr über Egeln (ZOB) 6.40 Uhr nach Staßfurt (Liebigstraße) an 7.17 Uhr - Fahrzeit ab Egeln 42 Minuten