Aschersleben (vs) l Ein Mann aus Aschersleben ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie der Landkreis am Mittwochnachmittag mitteilt, konnte die Infektionsquelle bislang aber nicht ausfindig gemacht werden. Hinzukommt, dass der Mann in seiner Freizeit eine Sportmannschaft trainiert. Demnach werde noch am Mittwoch ein großer Personenkreis auf das Virus getestet.

Aktuell gibt es 84 positiv bestätigte Covid-19-Fälle seit Beginn der Pandemie im Salzlandkreis. 76 personen gelten wieder als genesen. 48 Männer und Frauen befinden sich derzeit in häuslicher Quarantäne. Der Salzlandkreis hat bereits einen Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 zu beklagen.