Staßfurt l Singende Spatzen haben am späten Freitagnachmittag den Auftakt zur Eröffnung des Staßfurter Weihnachtsmarkts gestaltet. Mit der Kita „Leopoldshaller Spatzennest“ läuteten auch Salzfee Jenny Marnitz, Oberbürgermeister Sven Wagner und der Weihnachtsmann die Adventsmeile in der Steinstraße ein.

Noch bis Sonntag gibt es dort ein ganztägiges Weihnachtsprogramm zu erleben, das der Gewerbeverein und die Stadt Staßfurt zusammengestellt und organisiert haben, mit stimmungsvollen Ständen und regionalem Bühnenprogramm. Der Weihnachtsmann wird noch bis Sonntag jeden Nachmittag für die Kinder da sein. Am 22. Dezember dürfen außerdem die Geschäfte in Staßfurt zum letzten Mal an einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Die Steinstraße ist währenddessen für den Autoverkehr im Bereich Sperlingsberg gesperrt.

Der Weihnachtsmarkt öffnet je um 11 Uhr und dauert am Freitag bis 22 Uhr, am Sonnabend bis 1 Uhr und am Sonntag bis 21 Uhr.

Das Programm im Detail (Änderungen vorbehalten):

 Samstag, 21. Dezember:

• 11 Uhr: Weihnachtliche

Klänge

• 16.30 Uhr: Weihnachtsmann

und Engel

• 19 Uhr: Lange Glühweinnacht

mit dem Duo der Myriads, Partyband und Dj Franky

Sonntag, 22. Dezember:

• 11 Uhr: Weihnachtliche

Klänge

• 15 Uhr: Puppenspieler mit lustigem Marionettentheater

• 16 Uhr: Roger Whittaker-

Double

• 16.45 Uhr: Weihnachtsmann

und Engel

• 17 Uhr: Weihnachtsprogramm mit Stevooo und Dj Franky