Seltenes Hochzeitsjubiläum

Seit 70 Jahren nicht mehr losgelassen: Ehepaar aus Könnern feiert Gnadenhochzeit

Brigitte und Erich Schlenker aus Könnern feiern Gnadenhochzeit: Wie das Ehepaar das seltene Jubiläum begeht.

Von Carsten Roloff Aktualisiert: 05.10.2022, 10:28
Brigitte und Erich Schlenker feierten am Dienstag ihre Gnadenhochzeit nach 70 Jahren Ehe.
Brigitte und Erich Schlenker feierten am Dienstag ihre Gnadenhochzeit nach 70 Jahren Ehe. Foto: Carsten Roloff

Könnern/Nelben/MZ - Die Torte wurde zur Feier des Tages vom Alten- und Pflegeheim „Bürgergarten“ gesponsert. Könnerns Bürgermeister Martin Zbyszewski hatte einen großen Blumenstrauß und einen Präsentkorb dabei, gratulierte persönlich Brigitte und Erich Schlenker zu einem äußerst seltenen Jubiläum. Die Eheleute hatten sich vor 70 Jahren in Gnölbzig das Ja-Wort gegeben und feierten am Dienstag ihre Gnadenhochzeit. „Wir haben uns beim Tanz im Lokal Göhre in Gnölbzig kennengelernt. Er hat mich damals aufgefordert und ich habe ihn nicht mehr losgelassen“, erinnert sich Brigitte Schlenker zurück.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.