Bernburg (vs) l In Bernburg soll ein 29-Jähriger eine Frau nach einem Date sexuell genötigt haben. Der Prozess wird im Juli am Landgericht in Magdeburg verhandelt, wie der Pressesprecher am Dienstag mitteilt.

Dem Angeklagten wird vorgeworfen, die Zeugin mit einem Auto in einen Wald bei Bernburg gefahren und sie dort gegen ihren Willen sexuell genötigt zu haben. Daraufhin soll der Angeklagte die Frau angegriffen und verletzt haben, bevor sie letztendlich aus dem Auto fliehen konnte.

Die beiden hatten sich laut Anklageschrift im sozialen Netzwerk kennengelernt und sich am 7. Mai 2019 in Bernburg zu einem Date getroffen.

Der erste Gerichtstermin ist am 21. Juli. Am 28. und 30. Juli sind Fortsetzungstermine angesetzt.