Auszeichnung

Warum Giersleben im Salzlandkreis eines der besten Dörfer der EU ist

Die rund 1000 Einwohner zählende Gemeinde Giersleben hat als einzige Kommune aus Sachsen-Anhalt am Europäischen Dorferneuerungswettbewerb 2020 teilgenommen. Und das mit Erfolg.

Von René Kiel 22.05.2022, 06:00
Besucher vom preisgekrönten Giersleben werden an den Ortseingängen herzlich begrüßt.
Besucher vom preisgekrönten Giersleben werden an den Ortseingängen herzlich begrüßt. Foto: Gemeinde Giersleben

Giersleben - Die Gemeinde Giersleben war vom Wirtschaftsministerium als einziger Ort im Land für den Dorfwettbewerb der EU 2020 unter dem Motto „Lokale Antworten auf globale Herausforderungen“ vorgeschlagen worden. Die Jury hatte in ihrer Bewertung besonders herausgehoben, dass in Giersleben das Miteinander im Vordergrund steht. Dafür erhielt die Gemeinde einen Preis der EU in Bronze.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.