Energiekosten

Wie hart trifft die Krise die Firmen im Salzland?

Die Wirtschaft sei in der ganzen Breite von den hohen Energiepreisen betroffen, so die Agentur für Arbeit Bernburg. Aber spürt das auch schon die Agentur für Arbeit?

Von Frank Klemmer Aktualisiert: 22.09.2022, 14:06
Insolvenz? Schließungen? Kurzarbeit? Wie reagiert die Wirtschaft im Salzland auf die hohen Energiekosten?
Insolvenz? Schließungen? Kurzarbeit? Wie reagiert die Wirtschaft im Salzland auf die hohen Energiekosten? Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dp

Staßfurt - Die stark gestiegenen Energiekosten sind für die Wirtschaft im Salzlandkreis deutlich spürbar, führen bis jetzt nach Erkenntnissen der Agentur für Arbeit Bernburg allerdings noch nicht zu einer breiten Insolvenz- oder Schließungswelle in der Region. Agentur-Chefin Anja Huth erklärte auf Anfrage der Volksstimme dazu: „Bisher haben nur wenige Betriebe uns mitgeteilt, dass sie möglicherweise bald ihre Produktion oder ihr Geschäft einschränken oder gar einstellen müssen.“

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.