Schulbau

20 Millionen Euro für neue Förderschulen im Kreis Stendal

Der Landkreis Stendal plant zwei Neubauten in Stendal und Tangermünde.

Von Mike Kahnert Aktualisiert: 24.11.2022, 16:41
Der Landkreis Stendal plant unter anderem den Neubau der Helen-Keller-Schule in Stendal.
Der Landkreis Stendal plant unter anderem den Neubau der Helen-Keller-Schule in Stendal. Foto: Mike Kahnert

Stendal - Zwei neue Förderschulen sollen im Landkreis Stendal entstehen. Mehr als 20 Millionen Euro hat Sebastian Stoll (CDU), Stellvertreter des Landrats, vorsorglich für den Haushalt 2023 angemeldet.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.