Dobbrun (jal) l Am Sonntagmorgen um 07.15 Uhr war auf der Kreisstraße 1071 kurz vor Dobbrun ein Skoda mit einem Wildschwein zusammengestoßen. Der 46-jährige Fahrer war aus Richtung Osterburg unterwegs, als ein Wildschwein über die Fahrbahn lief. Der Skodafahrer blieb unverletzt. Auch das Wildschwein lief nach dem Unfall einfach weiter.