Tangerhütte l Ein 55-jähriger Peugeot-Fahrer, der am Dienstag gegen 13.40 Uhr auf der Straße der Jugend stadtauswärts unterwegs war, hatte kurz hinter der Einmündung Otto-Nuschke-Straße einen die Geschwindigkeit verringernden Ford zu spät bemerkt. Die 55-jährigen Ford-Fahrerin wollte nach rechts auf das Tankstellengelände abbiegen. Bei dem Auffahrunfall entstand an beiden Fahrzeugen geringer Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.