Groß Schwechten l Am Sonnabend war gegen 21 Uhr ein 26-jähriger Quad-Fahrer auf der Groß Schwechtener Rhinstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand.

Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt, seine 25-jährige Beifahrerin verletzte sich leicht. Beide kamen in das Krankenhaus nach Stendal, und um das Fahrzeug kümmerten sich Angehörige.