Stendal (vl) l Leichte Verletzungen zog sich eine 29-jährige, schwangere Frau am Neujahrstag in Stendal zu, als ein Peugeot und ein VW kollidierten. Die 48-jährige Peugeot-Fahrerin wollte von der Adam-Ileborgh-Straße nach rechts in die Stadtseeallee einbiegen. Dabei übersah sie den VW, mit dem ein 27-Jähriger auf der Stadtseeallee unterwegs war. Die 29-Jährige, die Insassin des VW war, wurde in die Frauenklinik Stendal gebracht.