Stendal (dpa) l Auf einer Kreisstraße in der Nähe von Tangermünde (Kreis Stendal) ist ein 59 Jahre alter Autofahrer am Donnerstag ums Leben gekommen. Der Mann fuhr am Nachmittag aus der Gemeinde Hämerten in Richtung Tangermünde, wie die Polizei in Stendal mitteilte.

Aus zunächst unbekannter Ursache kam er gegen 16.15 Uhr in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Auto frontal gegen einen Baum. Die Unfallstelle war für etwa drei Stunden voll gesperrt.