Pandemie

Corona: Warum Kinder im Landkreis Stendal so schnell keinen Impftermin bekommen

Nach langem Abwarten können nun auch Kinder zwischen fünf und elf Jahren gegen Corona geimpft werden. Doch wann kommen die kleinen Patienten im Landkreis Stendal an die Reihe?

Von Andreas König 15.12.2021, 17:54 • Aktualisiert: 16.12.2021, 10:03
Kinder zwischen fünf und elf Jahren  können nun auch im Landkreis Stendal geimpft werden. Allerdings sind Termine vielfach erst ab Januar 2022 verfügbar.
Kinder zwischen fünf und elf Jahren können nun auch im Landkreis Stendal geimpft werden. Allerdings sind Termine vielfach erst ab Januar 2022 verfügbar. Foto: dpa

Stendal - Biontech oder Moderna? Die Frage beschäftigt sowohl Impfwillige als auch Ärzte und medizinisches Personal. Doch was ist mit Kindern zwischen fünf und elf Jahren?

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 gratis testen

  Jetzt registrieren und 3 exklusive Volksstimme+ Artikel gratis lesen.               

Winter-Spezial

2 Monate Volksstimme+ zum Vorteilspreis von nur 2 €/Monat lesen.

6 Monate nur 3,99€/Mon 

Volksstimme+ im 1. Monat gratis  und anschließend 6 Monate zum Vorteilspreis lesen.              

* nach dem Angebotszeitraum dann für 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt

** ab dem 8. Monat 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt                                                                       

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.