Rosenhof/Altenzaun l In der Nacht zum Mittwoch schlichen sich Diebe auf ein Baustellengelände am Deich zwischen Rosenhof und Altenzaun in der Gemeinde Hohenberg-Krusemark. Dabei erbeuteten die Unbekannten rund eintausend Liter Dieselkraftstoff. Wie die Polizei mitteilt, war das Baustellengelände frei zugänglich.

Die Deichbaufirma, aus deren Fahrzeugen der Diesel entwendet wurde, pflegt und saniert die Gewässerschutzanlagen in der Gemeinde seit einiger Zeit, um die Gefahr durch Hochwasser für die Bewohner einzudämmen. Die Kriminalpolizei ermittelt bereits und bittet dringend um Mithilfe aus der Bevölkerung: 03931/68 52 92.