Wust/Fischbeck (dt) l Auf der B188 zwischen Wust und Fischbeck sind bei einem schweren Verkehrsunfall am Freitagabend mehrere Menschen verletzt worden. Nach ersten Informationen waren zwei Fahrzeuge - ein BMW und ein KIA - am Unfall beteiligt. Zudem musste eine Person mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum gebracht werden.

Die Unfallursache ist derzeit unklar. Die Fahrbahn war für die Rettungs- und Bergungsarbeiten mehrere Stunden voll gesperrt.