Stendal l Eine 53-jährige Fahrzeuginsassin, die bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Bundesstraße 189/ Arneburger Straße am 30. August schwer verletzt wurde, ist ihren Verletzungen erlege. Die Frau saß als Beifahrerin in dem Unfallfahrzeug. Sie war von der Unfallstelle mit einem Rettungshubschrauber in eine Magdeburger Klinik geflogen worden.