Vielbaum (dt) l Wie das Polizeirevier in Stendal mitteilt, ist es am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Vielbaum bei Osterburg gekommen.

Den Angaben der Polizei nach war eine 55-jährige Seehäuserin mit ihrem Auto auf der Bundesstraße 189 aus Richtung Wittenberge unterwegs, wollte nach links in Richtung Seehausen abbiegen und übersah dabei eine entgegenkommenden 24-jährigen Arendseer mit einem Fiat, der Vorrang hatte.

Es kam zum Zusammenstoß, an beiden beteiligten Autos entstand erheblicher Sachschaden.

Bilder